Jazzverein Bad Saulgau
 
Programm
Karten-Reservierung
Veranstaltungsorte
Anfahrt
 
Bad Saulgauer Bands
Vereinsnachrichten
Vereinsgeschichte
Kontakt
Mitglied werden
Newsletter
 
Sponsoren
Links
 
JAZZVEREIN BAD SAULGAU > Programm > Künstler Portrait
Erbprinz Karl Friedrich Erbprinz von Hohenzollern
Mainstream, Bebop

Sonntag, 01. Juni 2008, 11:00 Uhr
Hopfendarre, Fulgenstadt
Eintritt: 10 EUR / 8 EUR / 6 EUR

Ein Hohenzollern-Spross präsentiert sich als Jazzmusiker: Karl Friedrich Erbprinz von Hohenzollern, ältester Sohn des Fürsten Friedrich Wilhelm, tritt auf beim Jazz-Frühschoppen in der Hopfendarre Fulgenstadt. Das langjährige Mitglied des Jazzvereins Bad Saulgau e.V. stellt sein Können an Alt- und Tenorsaxophon, Gitarre und Gesang mit seinen Mitspielern Gerhard Wenzel (p), Max Wenzel (b) und Rolf Gamp (dr) unter Beweis. Schon während seines Studiums in der Schweiz besuchte er einmal wöchentlich eine Jazzschule. Seit 1984 führt der gelernte Bankkaufmann das hohenzollernsche Familienunternehmen.
 
 
nach oben | zurück
©Copyright: Jazzverein Bad Saulgau e.V.